Begriffe

Navigation und Begriffe

Um Ihnen den Umgang mit TYPO3 so einfach wie möglich zu gestalten, verwenden wir möglichst deutschsprachige Begriffe. Da TYPO3 über eine hervorragende Übersetzung verfügt, ist das auch kein Problem im alltäglichen Umgang mit dem Redaktionssystem. Trotzdem empfiehlt es sich, einige Fachbegriffe zu kennen und ein paar davon sind englisch.

Redakteur
Ein Benutzer des Redaktionssystems, der bestimmte Berechtigungen hat - im Idealfal Sie selber!

Frontend
Gemeint ist die normale Webseite, die der öffentliche Besucher Ihrer Webseite zu Gesicht bekommt.

Backend
Das Redaktionssystem, in dem Sie die Seiten und Seiteninhalte bearbeiten. Das Backend erreichen Sie i.d.R. über www.ihreDomain.de/typo3

Rich-Text-Editor (RTE)
Das Schreibprogramm, daß Sie im Redaktionssystem verwenden. Sie können den RTE auch ausschalten. Dann müssen Sie aber auf viele Funktionen verzichten.

Flexform
Das Prinzip von Karteikastenreitern, um verschiedene Funktionen in einem Formular nebeneinander oder übereinander zu verknüpfen.

Onlinehilfe
Die Onlinehilfe erreichen Sie über die Werkzeughilfen (Tooltips), die sich öffnen, wenn Sie mit der Maus über die Symole der Werkzeuge (Icons) halten.

Seitenbaum
Ordungsprinzip im TYPO3 Backend, daß i.d.R. auch für die Menüs Ihrer Webseite verwendet wird.

Browser
Das Programm, mit dem Sie und der Besucher im Internet unterwegs ist, zum Beispiel Internet Explorer, Firefox, Google Chrome, Apple Safari, iCab, Opera, etc.

Begriffe, die Sie hier nicht kennen müssen:
HTML/CSS - Formatierungsprache für Internetseiten
Template - Designvorlage von TYPO3
Typoscript - Konfigurationssprache von TYPO3
PHP - Scriptsprache mit der TYPO3 geschrieben ist


Creative Commons Lizenzvertrag Dieses Online-Handbuch für TYPO3-Redakteure steht unter der Lizenz CC BY-NC-SA 3.0 (Creative Commons Namensnennung-Nicht-kommerziell-Weitergabe unter gleichen Bedingungen 3.0 Deutschland Lizenz).